< Zurück zur Übersicht

14.09.2007 PRESSEMITTEILUNG

10 JAHRE WARBURG - DAXTREND - FONDS

 

DAX-Aktien mit Sicherungskonzept: "Mit Sicherheit Performance"

G & W am 24.09.2007 in Bloomberg TV

Am 16. September 2007 wird unser WARBURG-DAXTREND-FONDS 10 Jahre alt. Wir initiierten ihn 1997 in Kooperation mit Warburg Invest. Als Flaggschiff und bekanntester Fonds unserer Fondspalette erhielt er in den Folgejahren mehrfach Auszeichnungen als bester deutscher Aktienfonds und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Investmentfonds für DAX-Aktien.

Das Besondere an der Fonds-Strategie:

Der WARBURG-DAXTREND-FONDS investiert indexnah in die Aktien des DAX-Index und in DAX-Futures-Kontrakte. Der Investitionsgrad des Fonds wird in Abhängigkeit von Trendrichtung und -stärke des deutschen Aktienmarktes variiert: in Markt-Abwärtsbewegungen wird der Aktienbestand schrittweise abgesichert - im Extremfall bis zu 100% - und so das Fondsrisiko gezielt verringert. Bei steigenden Aktienkursen werden diese Portfoliosicherungen schrittweise wieder aufgehoben, so dass die Aktien entsprechend Kurzgewinne erzielen.

Die realen Ergebnisse des WARBURG-DAXTREND-FONDS dokumentieren ein hervorragendes Rendite-Risiko-Profil mit einer höheren Performance bei geringerem Risiko (jeweils im Vergleich zum DAX-Index, ab Auflegung bis 31.08.2007, nach Kosten):

Rendite (annualisierter Jahresertrag): DAXTREND + 7,2% p.a.; DAX-Index + 6,9% p.a.

Risiko (jährliche Standardabweichung): DAXTREND 16,3% ; DAX-Index 23,6%

Vorteile für den Anleger:

  • Überzeugende Rendite-Risiko-Kennzahlen mit längerfristiger, auch risikoadjustierter, Out-performance (RAP: + 8,9%)

  • Verstetigte Vermögensentwicklung durch aktives Risiko-Management

  • "Systematisierte" Beantwortung typischer Timing-Fragen (Wann und wie stark sollen Aktien auf- oder abgebaut werden?).

  • Vermeidung weitreichender strategischer Fehlentscheidungen in Extremphasen der Märkte, die dem Anleger ermöglicht, an seinen langfristigen Anlagezielen festhalten zu können

Der WARBURG-DAXTREND-FONDS in Bloomberg TV:

Am Montag, 24.09.2007 wird Martin Weinrauter den Fonds vor dem Hintergrund seiner 10-jährigen Historie jeweils um 9.35 Uhr, 11.35 Uhr, 13.35 Uhr, 19.35 Uhr, 21.35 Uhr und 23.35 Uhr präsentieren.

Grohmann & Weinrauter:

Seit der Gründung 1991 als unabhängiger Vermögensverwalter und Fondsberater haben wir uns auf die Entwicklung und Disposition von sicherheitsorientierten Anlagestrategien zur Reduzierung des absoluten und relativen Risikos spezialisiert. Hierbei kommen systematisierte Trendfolgekonzepte zum Einsatz, die prognosefrei arbeiten und konsistent und konsequent umgesetzt werden. Wir verwalten derzeit annähernd 500 Mio. Euro für private und institutionelle Investoren.