< Zurück zur Übersicht

05.10.2007 Capital 21 2007

Weniger Risiko

WARBURG-DAXTREND-FONDS

 

Hohe Renditen bei niedrigem Risiko: Diese Leistung vollbrachte der Warburg-Daxtrend-Fonds (ISIN DE0009785446), der im September seinen zehnten Geburtstag feierte. Die Königsteiner Vermögensverwalter Grohmann & Weinrauter managen den Fonds nach einem sogenannten Trendfolgesystem. Der Investitionsgrad wird dabei an die aktuelle Marktlage angepasst: Bei stark fallenden Kursen etwa wird das Depot bis zu 100 Prozent abgesichert. In den ersten Jahren war der Titel mehrfach bester deutscher Aktienfonds. In der seit 2003 anhaltenden Börsenrallye blieb er aber hinter dem Dax zurück. Dennoch überzeugt der Fonds seit Auflage mit unterdurchschnittlichem Risiko und einer mit 7.2 Prozent erwas besseren Jahresrendite als der Index. In der aktuell unsicheren Marktlage bietet er Anlagern die Möglichkeit, mit begrenztem Risiko in deutsche Standardwerte zu investieren.

von Heinz-Peter Arndt